DoD Server laggt

  • hallo erstmal bin der neue :D


    Ich hoffe ich könnt mir helfen. Habe schon in mehreren Foren gepostet leider ohne Erfolg!!!


    Habe ein kleines Problem mit meinem neuen Rootserver. :(:(


    Intel PentiumIV 3,0 GHz Extreme, FSB 800
    2048 MB DDR-RAM PC400
    80 GB HDD


    Betriebssystem Debian Sarge


    Habe im moment 2 Day of Defeat Server laufen.
    1x 24 slot 1x 18 slot
    alle mit amxx, gore, bots


    leider laggt er wenn alle slots belegt sind - ja kein Wunder wenn ihr euch die CPU Auslastung anseht :(
    meine frage an euch: sind das einfach zu viel slots und und zu viel "schnick-schnack"???
    oder kann man durch irgendwelche einstellungen noch die performce steigern??


    /edit:


    top - 16:36:16 up 5 days, 23:15, 1 user, load average: 1.68, 1.58, 1.53
    Tasks: 61 total, 4 running, 57 sleeping, 0 stopped, 0 zombie
    Cpu(s): 92.1% us, 0.7% sy, 0.0% ni, 5.6% id, 0.0% wa, 0.0% hi, 1.7% si
    Mem: 2043580k total, 819308k used, 1224272k free, 66320k buffers
    Swap: 1951888k total, 0k used, 1951888k free, 326116k cached


    PID USER PR NI VIRT RES SHR S %CPU %MEM TIME+ COMMAND
    28214 serv1 15 0 145m 136m 10m S 49.9 6.8 210:04.58 hlds_i686
    28037 serv2 16 0 198m 189m 10m R 43.7 9.5 380:09.90 hlds_i686



    da könnt ihr die CPU Auslastung sehen bei 42 slots mit 42 Playern...


    gruß
    shivarulez