Probleme beim Gameserverstart

  • Hallo, ich habe ein kleines Problem.
    Ich will einen Gameserver mit dem Spiel Jedi Knight Jedi Academy machen. Ich habe den Server auch schon soweit, dass ich jetzt die benötigte Datei(linuxjampded) starten muss damit der server startet.


    Das wird im SSH angezeigt:
    JAmp: v1.0.1.1 linux-i386 Nov 10 2003
    ----- FS_Startup -----
    Current search path:
    /home/gameserver/.ja/base
    /home/gameserver/server/StarWars/GameData/base/japlus_gla_anims.pk3 (6 files)
    /home/gameserver/server/StarWars/GameData/base/assets3.pk3 (16 files)
    /home/gameserver/server/StarWars/GameData/base/assets2.pk3 (62 files)
    /home/gameserver/server/StarWars/GameData/base/assets1.pk3 (8320 files)
    /home/gameserver/server/StarWars/GameData/base/assets0.pk3 (15346 files)
    /home/gameserver/server/StarWars/GameData/base
    ./linuxjampded/base


    ----------------------
    23750 files in pk3 files
    execing mpdefault.cfg

    couldn't exec jampserver.cfg
    couldn't exec autoexec.cfg

    --- Common Initialization Complete ---
    Opening IP socket: localhost:29070
    Hostname: v2201203118737678.suiheisen.net
    Alias: v2201203118737678
    IP: 46.38.242.233

    couldn't exec server.cfg


    Die 3 Roten verwundern mich sehr, weil sie sind im Ordner vorhanden, wollen aber irgendwie nicht mitstarten.
    Ich musste auch einen Script anwenden, damit überhaupt die libcxa.so.1 Datei gefunden werden konnte und der Server überhaupt startet:
    #!/bin/sh
    export LD_LIBRARY_PATH=$LD_LIBRARY_PATH:/home/gameserver/StarWars/GameData/lib/libcxa.so.1
    ./linuxjampded +set dedicated 1 +exec server.cfg


    Die Frage ist nun, muss man für die .cfg Datein nun auch Scripte verwenden? Und muss ich Ports öffnen damit der Gameserver dann überhaupt als online angezeigt wird?


    EDIT: ich habe auch bereits mitbekommen das jampserver.cfg und autoexec.cfg garnicht vorhanden sind.
    Dazu will ich noch sagen, ich hatte mich nicht zu 100% an gewisse Anleitungen die im Internet zu finden waren gehalten, falls man nur bestimmte Spieldatein hochladen muss. Denn ich habe das komplette Spiel hochgeladen samt dedicated Serverdatein.


    EDIT: Problem hat sich erstmal erledigt, musste nur 2 Datein in Baseordner verschieben.

  • Was für eine Firewall hast du installiert? Eigentlich musst du keine Ports öffnen. Damit der Server in der Liste auftaucht musst du in der Config einen Masterserver angeben.

  • ganz normal IPv4 und IPv6 wenn du das meinst. und in der server.cfg sind
    seta sv_master1 "masterjk3.ravensoft.com"
    seta sv_master2 "master0.gamespy.com"
    seta sv_master3 "master.qtracker.com"
    seta sv_master4 "clanservers.net"
    seta sv_master5 "masterjk3.ravensoft.com"
    enthalten

  • IPv4 und IPv6 sind Protokolle, eine Firewall wäre z.B. iptables, aber das ist standardmäßig nicht installiert.
    Lass den Server mal ein paar Std. laufen und schau dann ob er in der Liste auftaucht, manchmal dauert das ein bisschen.

  • wollte nur mal den thread hier aktualisieren:
    server steht jetzt in der masterlist
    ich kann jedem der das selbe problem hat 2 dinge empfehlen
    1. den server einfach ein paar tage laufen lassen
    2. im server mit rcon rechte /rcon quit eingeben, damit restartet der server und wird aufeinmal in der liste angezeigt... ich hatte den immer per ssh restartet(also eher geschlossen) aber jetzt bin ich schlauer..