IP-Projects Vserver XXL Test

  • Hallo liebe Gameserveradmins,


    Heute durfte ich mal den größten Vserver von IP-Projects ausprobieren. Ich dachte mir, da ich auch den kleinen Bruder testen konnte, ist es für euch bestimmt auch interessant die Leistung des größten zu sehen. Mir ist bewusst, dass ich dieses "Review" in mehreren Foren gepostet habe... ich möchte nur meine Reviews gut verteilen, damit jeder die Chance hat diese Erfahrungen mit mir zu Teilen... sollte jemanden diese Reviews stören, so soll er mir bitte eine pn/Email schreiben. Vielen Dank


    1. Produkt:
    Es handelt sich um den "V-Server XXL" (https://www.ip-projects.de/vserver-V-Server%20XXL.html)


    2. Serverdaten:
    4 Cores nutzbar (System CPU= Intel i7 3770)
    8192MB Ram
    512MB Swap
    100GB HDD
    Vorinstalliert war Debian Squeeze(6)


    3. Gesamtleistung UnixBench v4.1.0 - WHT Variant:



    Der Wert ist extrem hoch, andere Vserver im im selben "Preisniveau" die ich schon testen durfte, hatten nur Werte zwischen 100-170!
    Der Server fühlt sich in allen Lebenslagen verzögerungsfrei an. Im direkten Vergleich zu einem Dedizierten Server spürt man keinen Unterschied!


    4. Verbauter Prozessor laut "/proc/cpuinfo"

    Code
    1. ...
    2. processor : 0
    3. model name : [B]Intel(R) Core(TM) i7-3770 CPU @ 3.40GHz[/B]
    4. stepping : 9
    5. cpu MHz : 3392.372
    6. cache size : 8192 KB
    7. bogomips : 6784.74
    8. ...


    Wie man gut erkennen kann ist die Leistung der CPU nicht begrenzt. Man kann 4 Cores mit 3400Mhz Takt nutzen!



    5. Festplattenleistung(HDD):




    Das Hostsystem hat ein Raid10... sehr schöne Werte


    6. Anbindung:


    Standort der Server ist Frankfurt am Main.
    Wie von IP-Projects eine gewohnt sehr gute Anbindung, hier ein ping an die Adresse des Vservers:



    Ping von KabelBW ~Stuttgart nach ~FFM(150km)
    Routing erfolgt von KabelBW direkt über Decix zum Server!


    7. Downloadtest:




    Der Server hat einen Gbit/s Uplink. Mit ~26.6Mb/s hat man eine sehr Gute Anbindung


    8. Zusammenfassung:


    Wie auch seine kleineren Brüder, ist der V-Server XXL ein alleskönner. Die Leistung ist beindruckend.
    Das Preis/Leistungsverhältnis ist sehr gut... Man bekommt einen extrem schnellen Vserver zu einem super Preis.


    Seit meinem letzten Test, hat sich nichts an meiner Empfehlung geändert. IP-Projects bleibt für mich der beste Hoster... ich bekomme alles was ich mir vorstellen kann. Herr Schinzel steht mir immer mit Rat und Tat zur Seite.
    Probiert es selbst aus und überzeugt euch von allem! Ich kann es euch nur raten!


    Ich hoffe, dass ich euch dieser Test und meine Eindrücke helfen.


    Test des Vserver XL: "http://www.gameserveradmin.de/linux-f12/ip-projects-vserver-2-0-test-t5787.html"


    Mit freundlichen Grüßen


    Daniel S.